Ihre Beraterin..
02|09|2016

Änderungen in Zusammenhang mit Finanzprodukten

Gemäß Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 (WAG) ist die VKB-Bank verpflichtet, für Ihre Wertpapierkundenaufträge die bestmögliche Ausführung im Interesse des Kunden festzulegen. Die dazu bestimmten Regeln sind in der „Durchführungspolitik der VKB-Bank im Handel mit Finanzprodukten“ festgelegt.

Die VKB-Bank hat diese Durchführungspolitik in einigen Aspekten aktualisiert. Die neue Version finden Sie hier.

Die Änderungen betreffen vor allem:

  • Präzisierungen betreffend Finanzintermediäre;
  • Klarstellung betreffend das Auftreten von Bearbeitungsschwierigkeiten;
  • Erweiterung der Liste „Ausführungsplätze“ um Anleihen;
  • Sonstige diverse redaktionelle Änderungen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater!